Betriebsbesuch bei Urban & Kemmler

Am 11. September besuchte die ASF das Sanitätshaus Urban und Kemmler.

Spannend waren die Ausführungen des Seniorchefs über die Veränderung des Berufsbilds „Orthopädiemechanik-Techniker“ von der Versorgung Kriegsversehrter nach dem Zweiten Weltkrieg bis heute zu erfahren, dass immer weniger Männer und immer mehr Frauen den Beruf ergreifen.

Der Juniorchef erläuterte die Herausforderungen für ein mittelständisches Unternehmen mit 80 Beschäftigten.