Energie und Umwelt

Die zentrale Herausforderung der Zukunft liegt in der Sicherung einer unabhängigen Energieversorgung. Die Einleitung einer Energiewende – weg von den fossilen Brennstoffen Erdöl und Kohle, hin zu regenerativen Energien wie Sonne, Wind oder Biomasse – ist daher die wichtigste Weichenstellung, die wir umgehend in Angriff nehmen müssen. Die Stadt weiden kann damit auch einen aktiven Beitrag zum Klimaschutz leisten.

 

Der Schutz unserer Umwelt ist für uns kein Kostenfaktor, sondern ein lebensnotwendiger Beitrag zum Erhalt unserer natürlichen Lebensgrundlagen. Wir wollen unseren Kindern und Kindeskindern eine intakte Umwelt übergeben. Zur Umwelt gehört neben der Natur natürlich auch der Mensch. Umweltschutz ist für uns Menschenschutz. Daher halten wir Lärm- und Hochwasserschutzmaßnahmen für zentrale politische Aufgaben.

Die Versorgung mit lebenswichtigen Gütern wie z. B. Trinkwasser durch die Stadtwerke hat sich in der Vergangenheit bewährt, diese Aufgabe muss in städtischer Hand bleiben!

 

  • Gründung einer regionalen Initiative „Energiewende Nordoberpfalz“
  • Erstellung eines energetischen Gebäudesanierungskonzepts für die Stadt Weiden
  • Aufbau einer dezentralen Energieversorgung in Form von Energieinseln (Blockheizkraftwerke mit regenerativen Energieträgern)
  • Energieingenieur für kommunale Einrichtungen
  • Umrüstung des städt. Fuhrpark auf Gasbetrieb
  • Keine Privatisierung der Wasserversorgung

 

  • Umsetzung eines bürgerfreundlichen Müllkonzepts (Bringsystem für Wertstoffe reduziert auf Glas, Holsystem für DSD Wertstoffe ab 2011, Auflösung der Wertstoffinseln, 2 Wertstoffhöfe und 2 aufgewertete Wertstoffinseln, Spermüllabfuhr einmalige jährliche Abfuhr zusätzlich auf Anforderung, Reinigung der Wertstoffinseln über Fremdvergabe)
  • Konsequenter Hochwasser- und Lärmschutz nach Prioritätenliste (umgehende Durchführung des Planfeststellungsverfahren an der A93 mit Umsetzung von aktiven Lärmschutzmaßnahmen)
  • Erstellung einer Lärmkarte für die Stadt Weiden
  • Verbesserung des Verkehrsflusses durch Kreisverkehre
  • Schaffung von Park & Ride Möglichkeiten für Fahrgemeinschaften
Für Spenden sind wir Ihnen sehr dankbar!
Spendenkonto:   SPD-Weiden
Kontonummer: 117 366
Bankleitzahl: 753 500 00

 

website security

SIE FRAGEN - WIR ANTWORTEN: