Sie sind hier:Home | Aktuelles | Flüchtlingssituation in Weiden

Flüchtlingssituation in Weiden

Flüchtlingssituation in Weiden
Zur Zeit leisten 250 Ehrenamtliche aus verschiedensten Bereichen im „Netzwerk Asyl“ Flüchtlingshilfe mit dem hauptamtlichen Koordinator Manfred Weiß. Weiden muss 4,4 % der Oberpfälzer Flüchtlinge aufnehmen laut Stadtrat Veit Wagner, Vorsitzender des Integrationsbeirates.

Im Camp Pitman gibt es 130 alte und 200 neue Plätze. In der Mehrzweckhalle (Erstaufnahme)  sind 240 Personen untergebracht. Es gibt auch Kirchenasyl in Weiden und Umgebung. In der Europa-Berufsschule werden schon in 4 Asylbewerber-Klassen unterrichtet. Die Flucht-Ursachen in den Herkunftsländern müssen bekämpft werden. Dazu ist die Politik gefordert. AG 60plus-Vors. U. Kinner bedankte sich bei Herrn Wagner für den Vortrag und übergab ihm die Spende in Höhe von 100,00 € aus der spontanen, privaten Sammlung unter den Anwesenden für die weitere Flüchtlingsarbeit.

Für Spenden sind wir Ihnen sehr dankbar!
Spendenkonto:   SPD-Weiden
Kontonummer: 117 366
Bankleitzahl: 753 500 00

 

website security

SIE FRAGEN - WIR ANTWORTEN: